Minecraft PE 1.2.6

Version MCPE 1.2.6 für Android
Gemeinsam besser
Download

Download die kostenlose Version von Minecraft 1.2.6 mit funktionierender Xbox Live herunter: Rüstungsständer, Raketen, Spieler und vieles mehr!

Was ist neu in Minecraft PE 1.2.6?

Die Entwickler von Mojang Studios haben in Minecraft PE 1.2.6 einiges verändert. Zuerst haben wir plattformübergreifend hinzugefügt, jetzt können Benutzer verschiedener Geräte zusammen spielen! Darüber hinaus wurden dem Spiel neue Mobs, Blöcke und Gegenstände hinzugefügt.

Rüstungsständer

Einer der neuen Blöcke, die Minecraft 1.2.6 hinzugefügt wurden, ist ein Rüstungsständer. Es ist eine Holzpuppe, an die man Rüstungen hängen kann. Außerdem kannst du ihm jede Waffe geben und es wird cool aussehen.

Viele Spieler verwenden Dummies, um Walkthrough-maps zu erstellen.

Der Ständer ist die Essenz. Das bedeutet, dass sein auf unvollständige Blöcke platziert werden kann , von Schleim abprallen kann und vieles mehr. Die Schaufensterpuppe hat 13 verschiedene Posen, die mit einem Redstone-Signal umgeschaltet werden können!

Spieler

Der nächste Block, der im Minecraft PE 1.2.6-Update hinzugefügt wurde, ist der Spieler. Es handelt sich um einen Musikblock, in den Sie Schallplatten einfügen können.

Es besteht aus acht Brettern und einem Diamanten. Außerdem können Sie in der neuen Version die Schallplattenzufuhr zum Plattenspieler über einen Trichter automatisieren!

Raketen

Raketen sind ein weiteres neues Element in Minecraft 1.2.6. Sie bestehen aus Papier, Schießpulver und Sternen. Die Raketen werden senkrecht nach oben abgefeuert, und erzeugen ein Feuerwerk !

Beim Basteln verlängert Schießpulver die Flugdauer und die Anzahl der Sterne macht die Explosion heller!

Mit Hilfe von Raketen kann der Benutzer hoch oben auf Elytra abheben!

Darüber hinaus können Feuerwerkskörper mit Spendern automatisch gezündet werden.

Andere Spieländerungen

  1. Neue Texturen von Eseln, Pferden, Maultieren in Minecraft PE 1.2.6.
  2. Viele Abstürze behoben.
  3. Fehler mit Blocktexturen behoben.

Comments