Minecraft PE 1.8.0.13

Version MCPE 1.8.0.13
Dorf und Plünderung
Download

Download die kostenlose Version von Minecraft 1.8.0.13 mit funktionierender Xbox Live herunter und lernen Sie Armbrüste zur vereinfachten Zerstörung von Feinden sowie andere Änderungen im laufenden Update kennen.

Minecraft PE 1.8.0.13 – Was ist neu hinzugefügt?

Das Entwicklerteam von Mojang Studios hat eine neue Beta-Version von Minecraft 1.8.0.13 veröffentlicht, die eine neue Runde für das gesamte Village- und Pillage-Update geworden ist.

Dieser Build ermöglichte es, mehrere interessante Objekte gleichzeitig in das Spiel einzuführen und das Verhalten von Blöcken, Mobs und Objekten zu verbessern.

Spieler können auch verbesserte Fernkampfwaffen verwenden, die massiven Schaden verursachen.

Armbrust

Im neuen Update für Minecraft 1.8.0.13 haben die Entwickler den Fernkampfwaffen mehr Aufmerksamkeit geschenkt.

Jeder Spieler kann diesen Gegenstand jetzt im Spiel ausprobieren. Beachten Sie jedoch, dass experimentelles Gameplay in den Welteinstellungen aktiviert sein muss.

Eine von drei Verzauberungen kann angewendet werden, um die Feuerkraft deutlich zu erhöhen.

Andere von MCPE 1.8.0.13

Schließlich beschloss das schwedische Unternehmen, sich nicht mit den bereits eingeführten Änderungen zu befassen.

Aus diesem Grund wurden in Minecraft 1.8.0.13 einige interessante Gameplay-Features eingeführt.

Shulkers

Schließlich hat das Entwicklerteam von Mojang Studios Minecraft PE 1.8.0.13 ein neues Crafting-Rezept hinzugefügt.

Jeder Spieler kann jetzt eine unbemalte Shulker-Kiste erstellen.

Mobs

Auch niedliche Pandas aus Minecraft 1.8.0.13 wurden nicht verschont.

Nach dem Update wurden die Pandas weniger aktiv und vergessen daher viel schneller den Spieler, dem sie folgten.

Befehle

Dank der Bemühungen der Entwickler von Minecraft PE 1.8.0.13 können Sie jetzt die aktualisierten Befehle verwenden:

  • / gamerule – jetzt haben nur Spieler mit der entsprechenden freegabestufe Zugriff auf die Funktion;
  • / Scoreboard – Namensdefinitionen werden jetzt erkannt.

Comments